Schlagwort-Archive: Vollzugsdirektion Wien

Haftentschädigung Neu wird gefünftelt bis halbiert

(Wien, im Dezember 2010) Hiobsbotschaft für jene, die mit einem Fuss im Kriminal stehen und für solche, die mit beiden Beinen sitzen: Künftig wird eine Haftentschädigung nach dem StEG (Entschädigungsgesetz) schmal ausfallen. Das geht aus einem Bericht der Salzburger Nachrichten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Haftentschaedigung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

Strafvollzugsgesetz refomiert – Kostenpflichtige Fussfessel in Österreich eingeführt

(Wien, im Juli 2010) Die Testversuche sprachen nicht mehr dafür. Doch der politische Wille war immer da. Nun, knapp vor der parlamentarischen Sommerpause 2010, wurde das Strafvollzugsgesetz (StVG) reformiert und die Elektronische Fussfessel eingeführt. Die Parlamentskorrespondenz vom 9. Juli 2010 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fussfessel | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

Projekt Fussfessel im Strafvollzug wird wohl nichts

(Wien, im Oktober 2009) Es besteht wenig Zutrauen und wenig Hoffnung. Die fortgesetzt angekündigten Innovationen im Strafvollzug unter der SPÖ-Justizministerien Maria Berger (2006-2008) werden durch die neue, nun auch schon ein Jahr im Amt befindliche parteifreie, aber ÖVP-nahe Justizministerin Claudia … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fussfessel | Verschlagwortet mit , , , , , ,