Archiv der Kategorie: JA Stein

Verein Stöpselkind verlautbart – Einstellung der Anzeige sei nicht rechtens gewesen

(Wien, im April 2011) Der Gefangenenhilfsverein „Stöpselkind“, der sich in der Hauptsache um den Fall des Werner Karl Neymayer kümmert, hat nun seine Sicht der Ereignisse aus 2005 den Fall Neymayer betreffend noch einmal zusammengestellt. Die 75-Seiten lange Strafanzeige gegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus den Vereinen, JA Stein, Justizanstalten, Stoepselkind | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Bonjour Tristesse – Josef Branis sieht wieder Farben – Erfolgreich am Auge operiert

(Wien, im Oktober 2010) Josef „Pepe“ Branis, 70, sah nur mehr grau. Der Strasshofer, der am 1. Juli 2008 das Ehepaar Jedlicka und das Ehepaar Branis mit dem Revolver wegputzte (alle vier tot!), wurde am 28. Jänner 2009 in Korneuburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JA Stein, Justizanstalten | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

6. April 2010 – Vor 65 Jahren fand das Stein-Massaker statt (386 Tote!)

(Wien, am 6. April 2010) Heute vor 65 Jahren wurden in der JA Stein an einem Tag und in der darauffolgenden Nacht 386 Häftlinge erschossen. Eine Zählung geht sogar von 453 Toten aus. Es war die schwärzeste Stunde der Justizanstalt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter JA Stein, Justizanstalten | Verschlagwortet mit , , , , , ,